Verein der Siemens-Jubilare Köln e.V.

 
Startseite
Wir über uns
Was bieten wir
Standorte
Termine
Veranstaltungen
Mitteilungen
Kontakt
.
Links

 

Neue Mitglieder sind herzlich Willkommen.


Wer kann Mitglied werden ?

1. Betriebsangehörige, die im Bereich der Niederlassungen der Siemens AG und deren   Beteiligungsgesellschaften im Raum Köln, Aachen, Bonn, Koblenz und Siegen eine 25jährige Dienstzugehörigkeit (Jubiläum) erreicht haben.

2. Betriebsangehörige, die als Jubilare in den Bereich gemäß Abs. 1 versetzt wurden.

3. Betriebsangehörige in dem genannten Bereich, die nach mindestens 15jähriger Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand oder Vorruhestand treten.

4. Der Beitritt soll innerhalb von 12 Monaten nach dem Ereignis lt. Abs. 1,2,3 erklärt werden. Andernfalls kann der Vorstand eine Aufnahmegebühr festlegen. Wird diese Aufnahmegebühr nicht gewünscht, kann nur eine Mitgliedschaft nach Abs. 7 erfolgen.

5. Ehrenmitglieder . . .

6. Betriebsangehörige, die noch nicht Mitglied des Vereins sind, sich aber unterstützend betätigt haben, können vom Vorstand als Fördermitglieder aufgenommen werden.

7. Der Vorstand kann auf Antrag Betriebsangehörige, die Abs. 1,2,3 nicht erfüllen und Ehepartner / Lebensgefährten von verstorbenen Mitgliedern in den Verein aufnehmen. Bei diesen Mitgliedern kommt der §5 (Beihilfen in Notlagen) dieser Satzung nicht zur Anwendung.

8. Bei Versetzung eines Mitgliedes zu einer Siemens-Dienststelle außerhalb des unter Abs.1 genannten Bereiches kann es weiterhin Mitglied des Vereins bleiben.

9. Werden Teile der Siemens AG an den unter Abs. 1 genannten Standorten ausgelagert oder verkauft, so haben diese ehemaligen Siemens-Mitarbeiter die Rechte gemäß Abs. 1 und 3.
 

Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüßen zu können.

Werden Sie Mitglied, klicken Sie hier  (Anmeldeformular)


www.siemens-jubilare-koeln.de